37. Vilshofener Neujahrskonzert

am 01.01.2023 im Atrium des Gymnasium Vilshofen

Info Neujahreskonzert 2023

Die Ungarische Kammerphilharmonie mit Maestro Prof. Antal Barnas begleitet uns mit Schwung und Fröhlichkeit in das Neue Jahr 2023.

Als Solisten treten Sänger der Wiener Staatsoper auf. 

Als lokale Note freuen wir uns auf den Windorfer Kinderchor unter Leitung von Heidelinde Schmid.

Der Kartenverkauf erfolgt über die Reisewelt Sterr, 08541 / 903220 oder vor Ort Stadtplatz 26 in Vilshofen an der Donau

Eintrittspreise von 10,00 € bis 30,00 €. Mitglieder des Kultur & Geschichtsvereins Vilshofen erhalten 10% Ermäßigung.


Das musikalische Kulturhighlight des neuen Jahres steht bereits in den Startlöchern. Das Neujahrskonzert erfreut sich nach wie vor großer Begeisterung. Auch in diesem Jahr konnte wieder ein erstklassiges Ensemble gewonnen werden. Das Neujahrskonzert findet jährlich am 01. Januar im Atrium Vilshofen statt. Beginn ist um 20.00 Uhr, der Einlass startet bereits um 19.00 Uhr.

Das traditionelle Neujahrskonzert des Kultur- und Geschichtsvereins findet seit 1985 alljährlich am 01. Januar im Atrium statt. Die Veranstaltung konnte sich weit über die Stadtgrenzen hinaus einen Namen machen und sich zu einer Prestigeveranstaltung entwickeln, die vom Vilshofener Neujahrstag nicht mehr wegzudenken ist. Beim klassischen Neujahrskonzert spielen jedes Jahr erstklassige Orchester aus dem In- und Ausland, so z.B. die „Münchner Philharmoniker“, das „Philharmonische Blasorchester München“, „Blechschaden“, „Die jungen Wilden“, das „Sinfonische Blasorchester des Landkreises Passau“ uvm.

Weitere Informationen zum Neujahrskonzert finden Sie auf der Webseite des Kultur- und Geschichtsvereins Vilshofen [>>.