Menü

Günstig Bauen und dabei sparen!

Wir bieten jedem Bauinteressenten einen Zuschuss in Höhe von 2.500 Euro je Kind (bis max. 18 Jahre) für den Neubau eines selbst genutzten Eingenheims in einem unserer städtischen Baugebiete. Nutzen Sie diese Chance und werden Sie Teil unserer schönen Donaustadt. Informieren Sie sich und rufen Sie uns an. Anfragen können Sie auch gerne per E-Mail an uns stellen.

 

pdfdownload iconAntrag auf Kinderzuschuss


pdfdownload iconKurzübersicht Zuschussgewährung bei Generalsanierung


pdfdownload iconKurzübersicht Zuschussgewährung bei Neubau


pdfdownload iconBekanntmachung: 
Durchführung einer Interessenbekundung zum Erwerb der Bauparzellen Nr. 24 und Nr. 25 im Baugebiet Am Pfarrerberg II in Aunkirchen


pdfdownload iconRichtlinie der Stadt Vilshofen an der Donau für die Vergabe von städtischen Wohnbaugrundstücken nach dem Vilshofener Baulandvergabekonzept


pdfdownload iconBewerbungsbogen


pdfdownload iconInformationen zur Bauparzellenvergabe


Die aktuell gültige Richtlinie zur Vergabe/Gewährung von Zuschüssen zum Bau oder Erwerb von selbst genutzten Immobilien inklusive Generalsanierung können Sie unter der Rubrik STADTRECHT >>] einsehen.

Wir haben noch (Bau) Platz in den folgenden Wohnbaugebieten:

Huböd II

Huböd IIIm Baugebiet Huböd II im Ortsteil Alkofen gibt es noch eine verfügbare Parzelle mit 731 m².

Huböd II >>]

Am Pfarrerberg II

Am Pfarrerberg IIDas neue Baugebiet im Ortsteil Aunkirchen bietet noch verfügbare Parzellen in der Größenordnung zwischen 627 und 1509 m².

Am Pfarrerberg II >>]

Am Plattel

PlattelDas neue Baugebiet im Ortsteil Pleinting bietet noch verfügbare Parzellen in der Größenordnung zwischen 553 und 788 m².

Am Plattel >>]

Informationen zu Cookies

Kontakt

Stadt Vilshofen an der Donau
Stadtplatz 27
94474 Vilshofen an der Donau
Tel. +49 (0)8541 208-0
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kommunikation

  • Sicherer Dialog [>>
  • Sicheres Kontaktformular [>>
  • De-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Zum Seitenanfang